Kantonsspital Graubünden

Warum hier arbeiten?

  • Das Kantonsspital Graubünden verfügt über eine attraktive Grösse.
  • Es ist klein genug, dass jeder Mitarbeiter noch spürt, dass sein Einsatz zählt.
  • Es ist aber gross genug, um modernste Ausstattung und Methoden zu finanzieren, um in mehreren Kompetenzbereichen regionale Spitzenmedizin anzubieten und so interessante Karrieren zu ermöglichen.

Über uns

Das Kantonsspital Graubünden ist als Zentrumsspital der Südostschweiz der grösste selbstständige Arbeitgeber des Kantons. Die Spitaltechnik stellt den reibungslosen Spitalbetrieb in den Bereichen Gebäudeunterhalt, medizintechnische Anlagen und Geräte sicher. Zur Kernaufgabe gehört auch die Sicherstellung der interdisziplinären hohen Verfügbarkeit aller Versorgungseinheiten im Spital.

Die Aufgabengebiete der Spitaltechnik umfassen:

  • Die Planung und Ausführung sämtlicher Instandhaltungsarbeiten an über 7000 Geräten, Apparaten und mobilen Einrichtungsgegenständen.
  • Die Schlüsselbewirtschaftung, die Fahrzeugbewirtschaftung, die Inventarführung und die Evaluation von Beschaffungen der spital- und gebäudetechnischen Anlagen und Geräte.
  • Die Verantwortlichkeit für die Planung und Durchführung von Neubau-, Umbau- und Umzugsprojekten innerhalb des Spitalbetriebes.
  • Die operative Sicherheit im Spital, der Unterhalt und die Pflege der Umgebung mit den Parkanlagen und deren Bewirtschaftung durch den Winterpikett-Dienst zur Sicherstellung der Zufahrten für die Interventionen.
  • Anschaffungen, Investitionen und Projekte gemäss Betriebsbudget beantragen, planen und realisieren.

Eckdaten 2015

  • 1‘975 Personen beschäftigt
  • 17‘164 stationäre Patienten behandelt (Wiedereintritte abgezogen)
  • 355 betriebene Betten angeboten
  • 318 Mio. Franken Umsatz erwirtschaftet

Wir bieten

Mit rund 2'000 Mitarbeitenden ist das Kantonsspital Graubünden der zweitgrösste Arbeitgeber im Kanton Graubünden. Als modernes, innovatives Unternehmen im Gesundheitswesen bieten wir unseren Mitarbeitenden ein nachhaltig attraktives Arbeitsumfeld. Dies zeichnet sich aus durch

  • Ein lebhaftes Unternehmen, geprägt von Modernisierung
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in kollegialen Teams
  • Vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fortschrittliche Arbeitszeitmodelle mit Teilzeitarbeit
  • Wiedereinstiegsmöglichkeit
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges Freizeitangebot in der Alpenstadt Chur

Wir suchen

Die Spitaltechnik unterstützt das Kantonsspital Graubünden sowie externe Spitäler mit Dienstleistungen in den Bereichen Instandhaltung, Evaluation, Entwicklung und Einführung. Dafür suchen wir laufend Fachkräfte in diesen Bereichen:

  • Elektro und Mechanik
  • Medizintechnik
  • Heizung, Lüftung, Kältetechnik, Sanitär
  • Ausstattung und Gebäude
  • SAP PM / Automation
  • Qualitätsmanagement

Kommende Veranstaltungen

Hier geht es zu den kommenden Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um die Firma.

Mehr...

Fotos